Logo-Schrift-Farbe_weiselrichtig
20190917_x7887_RLehm_weiselrichtig_k
20140521-x526_x1557_Schulung_AdelheidMariaKlein
Logo3Bienen-k_weiselrichtig_AdelheidMariaKlein
2019-01_6379_Jungkoenigin_AdelheidMariaKlein
201204_X0104_Loewenzahn-am-Bienenstand_AdelheidMariaKlein
20140621_x921_Pollenwabe_AdelheidMariaKlein
previous arrow
next arrow

Der Phänologische Kalender

Der phänologische Kalender ist aufgeteilt in 10 Jahreszeiten. Der Frühling, Sommer und Herbst ist jeweils unterteilt in 3 Zeiträume und zum Schluss kommt der Winter als 10. Jahreszeit.Phänologie ist die Lehre der Erscheinungen. Das heißt, anhand von Zeigerpflanzen in der Natur erkennen wir, wann die nächste Jahreszeit beginnt. Anfang bis Mitte des Jahres ist es eher … Weiterlesen

Imkern im Dadant

Imkern im Dadant oder kurz gesagt, Imkern mit Schied in der Großraumbeute ist eine leichte Kunst, für diejenigen, die die Grundbegriffe kennen. Diese Art des Imkerns ist auch als Imkern im angepassten Brutraum bekannt. NEU: Standort für den Praxiskurs ist Stockdorf, Beginn Theorie 9. April 2024, Beginn Praxis an den Bienen: 15. April 2024 Am … Weiterlesen

Imkereikurse – Programm 2024

Das neue Programm für unsere Imkereikurse wird demnächst online zur Buchung frei gegeben. Wer sich bereits vorangemeldet hatte, bekommt die Informationen per Mail. Das Anmeldeformular bzw. das Buchungsportal findest du unter “Anmeldung”. Inhalt: Standard-Programm: VRI-Jahreskurs, Imkern im Dadant Zusätzliche Kurse: Imkern mit MiniPlus, Königinnen-Kurs, Varroamanagement, Hygiene in der Imkerei, eigene Webseite selbst erstellen, eigene Etiketten … Weiterlesen

Der angepasste Brutraum

Wir arbeiten mit Schieden im angepassten Brutraum. Warum tun wir das? Weil es den Wärmehaushalt verbessert und den Bienen gut tut. Sie verschleißen nicht so schnell und leben länger. Zur Arbeitsweise im angepassten Brutraum finden sich im Februar 2024 bei bienen&natur mehrere gute Beiträge. Wer also einen guten Überblick gewinnen will, kann das Heft direkt … Weiterlesen

Anfänger in der Imkerei – Interesse an der Bienenhaltung

Wenn du Interesse hast an der Bienenhaltung und neu anfangen willst oder als Anfänger in der Imkerei frisch angefangen hast, findest du hier Infos und Grundlagen für den Beginn der Imkerei. Wir veranstalten regelmäßig eine Online-Sprechstunde, die dir helfen sollen, die richtige Ausrüstung zu finden und die ersten Grundlagen der Imkerei zu verstehen. Oder dir … Weiterlesen

Bienen schlafen

“Sag mal, Adelheid, schlafen Bienen auch?” Das hat mich ein engagierter und passionierter Imker auf einem unserer Stammtische gefragt. Kinder, die seine Imkerei besucht hatten, wollten das wissen. Eine sehr interessante Frage! Ja Bienen schlafen tatsächlich und es gibt ein nettes Foto aus dem HOBOS-Projekt (*1). Hier sieht man eine Biene, wie sie sich zwischen … Weiterlesen

Das ideale richtige Honigetikett mit Paula Winter

Umfrage von Paula Winter: Wie muss es aussehen, das ideale richtige Honigetikett? Ganz davon abgesehen, dass es natürlich schön und ansprechend sein soll, muss es auch zu unseren deutschen Gesetzen passen.Wer nicht in einem vorgefertigten Muster, über das bayerische Glas oder das DIB Glas (DIB: Deutscher Imkerbund) seinen Honig verkaufen will, muss sich Gedanken machen … Weiterlesen

Bienen wohnen bei uns bunt

Die Farben Auro Aqua-160 sind Lasuren und für eine Bio-Imkerei hervorragend geeignet.
Wir verwenden unterschiedliche Farben (der Marke Auro Aqua-160), um die Holzbeutenteile unserer Bio-Imkerei im Lager schnell ausfindig zu machen:
– braun für die Beuten, Böden und Deckel
– dunkelrot für die Fütterer…

Futterkontrolle im Winter

Futterkontrolle im angepasstem Brutraum

Im Winter – Futter kontrollieren und erstes Schieden Die Futterkontrolle ist im Winter wichtig im angepassten Brutraum. Vor einer Kälteperiode das Futter nachfüllen, verhindert das Verhungern des Bien, wenn Brut vorhanden ist. Mit einer Federwaage oder elektronischen Kofferwaage kann ich die Beute von hinten anheben, um das Gewicht zu kontrollieren. Gerade Anfänger haben meist noch … Weiterlesen

Festnetznummer geändert

Neue Festnetznummer: 08194 900 9988. Weil es bei uns in Deutschland noch alte Gesetze gibt, müssen wir trotz digitalem Telefon- und Internetzugang zurück zu unserer früheren Vorwahl aus der Nachbargemeinde. Das heißt, du findest uns zukünftig im Telefonbuch unter Vilgertshofen anstatt in unserer Gemeinde Pürgen. Neue Nummer: +49 8194 900 9988 Wir sind telefonisch gut … Weiterlesen