Logo-Schrift-Farbe_weiselrichtig
20190917_x7887_RLehm_weiselrichtig_k
20140521-x526_x1557_Schulung_AdelheidMariaKlein
Logo3Bienen-k_weiselrichtig_AdelheidMariaKlein
2019-01_6379_Jungkoenigin_AdelheidMariaKlein
201204_X0104_Loewenzahn-am-Bienenstand_AdelheidMariaKlein
20140621_x921_Pollenwabe_AdelheidMariaKlein
previous arrow
next arrow

Bienen schlafen

“Sag mal, Adelheid, schlafen Bienen auch?” Das hat mich ein engagierter und passionierter Imker auf einem unserer Stammtische gefragt. Kinder, die seine Imkerei besucht hatten, wollten das wissen. Eine sehr interessante Frage!

Ja

Uni Würzburg - Projekt HOBOS - Foto: HOBOS-Team
Bienen schlafen
Quelle: Uni Würzburg – Projekt HOBOS – Foto: HOBOS-Team

Bienen schlafen tatsächlich und es gibt ein nettes Foto im Bericht bei HOBOS (*1). Hier sieht man eine Biene, wie sie sich zwischen zwei Waben aufgehängt hat. Sie lässt die Beine und Fühler hängen und entspannt, in dem sie mit dem Kopf auf der einen Seite und dem Hintern auf der anderen an der Wabe aufliegt. Lt. Prof. Tautz schlafen Bienen aber auch einfach, in dem sie “stehen bleiben” und die Fühler hängen lassen.

Prof. Dr. Menzel hat ebenfalls dazu geforscht und festgestellt, dass Bienen eine schlechtere Gedächtnisleistung haben, wenn sie zu wenig Schlaf bekommen. Also ähnlich wie bei uns Menschen.

Prof. Dr. Menzel von der Universität Berlin vom Juli 2021 hat einen Vortrag in München gehalten Dieser ist sehr gut auch für unsere Honigkunden und andere naturbegeisterte Menschen geeignet.
Die Themen: Der Schwänzeltanz, entdeckt von Karl von Frisch und andere interessante Informationen über die Gehirnleistungen von Bienen und wo die moderne Forschung heute steht.

Bienen und ihre Gedächtnisleistungen

Du kannst den Vortrag hier ansehen:
Ab der Zeit von 18:30 (Minuten:Sekunden) geht Prof. Dr. Menzel auf das Schlafen der Bienen ein.

Der Online-Vortrag wurde auf Wunsch von Prof. Dr. Randolf Menzel beim Imkerverein Gräfelfing aufgezeichnet. Prof. Menzel hatte den Wunsch geäußert, dass viele Menschen diese Infos bekommen, da es wichtig für den Umgang mit unserer Natur ist.

Leite den Link zum Video gerne weiter, damit viele Menschen erfahren, wie wichtig unsere Honigbienen sind:

*1) HOBOS steht für “Honeybee Online Studies”. Es ist ein Forschungsprojekt für Bienen an der Universität Würzburg unter Leitung von Prof. Jürgen Tautz

Den Bericht zu “Bienen schlafen” auf der Webseite der Uni findest du hier

Schreibe einen Kommentar